Zwei Herren aus Verona

Eine Liebeskomödie frei nach Mr. William Shakespeare

in einer Inszenierung von Julian Becker


Kartenbestellung

Zwei Herren aus Verona

10,00 €

  • verfügbar

Spieldauer: 180 Minuten (inkl. Pause)



Inhalt

Die Liebeskomödie in 5 Aufzügen erzählt die Geschichte zweier Jugendfreunde aus dem schönen Verona und ihrer Suche nach Liebe, Freundschaft, Identität und Beständigkeit.

Während es den Einen in die Welt hinauszieht, um seine Bildung zu vervollkommnen, zieht es der Andere vor, zu Hause zu bleiben, um sich ganz der Liebe zu widmen. Die unterschiedlichen Ansichten der beiden jungen Männer, die Verbindung zweier Literraturtraditionen und die Kommentare der clownesken Dienerfiguren nehmen den Zuschauer mit auf eine witzig-romantische Reise der Gefühlsverwirrungen und Identitätsfindung.

Besetzung

Proteus

Fabian Schäfer

Valentin

Jessica Hemmerling

Fräulein Julia

Linda Becker

Fräulein Silvia

Kerstin Varnhagen

Herzog von Mailand

Hartmut Lürman

Signor Thurio

David Simmon

Diener Flink

Jonah Noel Gall

Diener Lanz

Julian Becker

Kammermädchen Lucetta

Hannah Brägas, 

Leonie Back

 

Kammerfrau Ursula 

Marianne Stemmann

Edelmann Antonio / 

der Wirt

Nils Schmitt

Diener Panthino

Nina Wille

Ritter Eglamour /

die Musikanten / 

die Räuber

Nina Wille, 

Teresa Esch, 

Ole Böning


Regieassistenz

Dominic Baehr

Souffleuse

Sabine Hassel

Technik

Dominic Baehr

 

Bühnenbild

Sebastian Schüler

Termine

Freitag, 05.04.2019, 19:30 Uhr

Samstag, 06.04.2019, 18:30 Uhr


Einlass ab 1 Stunde vor Beginn.

 

Die Karten müssen bis 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn an der Abendkasse abgeholt werden, sonst verfällt die Reservierung!

 

Keine Platzreservierung,

freie Platzwahl.